latest News

30.10.2020

Erste Judotraining nach den Ferien

NEWS

08.07.2017
Kyu-Prüfungen Judo / Sommer 2017 ... [mehr lesen]

17.12.2016
Kyu Prüfung Judo ... [mehr lesen]

03.12.2016
Gratulation zum 1. Dan Judo ... [mehr lesen]

Trainingspokal

09.10.2020
Emily Charlotte & Johanna

nächster Termin

14.11.2020
Ersatz für BDJJ Bundeslehrgang

nächste Prüfungen

12.12.2020
Judo / Docemus Sporthalle

01.01.1970
/

01.01.1970
/

Unsere Technikseiten





Besucher seit Januar 2006


optimiert für den Firefox

Jiu jitsu Prüfung / WKF

09.08.2016, Rubrik: Pruefung

09.08.2016, Dienstagabend 19:30: Saskia und Tobi treffen sich im Dojo mit Ronny Genge und Daniel Mirke – Es steht die Prüfung zum 1. Kyu Jiu Jitsu nach der Prüfungsordnung der WKF (World Kobudo Federation) an.

Nach kurzen Absprachen zwischen Tobi und WKF-Prüfer Ronny Genge (4. Dan Jiu Jitsu) ging es auch gleich auf die Matte. Saskia und Tobi starteten mit den Fallübungen gefolgt von den Grundlagen, wie Bewegungslehre, Blocken und Fegen. Es folgte eine Demonstration von den grundlegenden Jiu Jitsu Techniken wie Hebel, Würgen und Würfe, sowie Fixierungen im Boden und Transporttechniken.

Nun kam der Verteidigungspart, die beiden zeigten jeweils insgesamt ca. 80 souveräne Abwehrtechniken Techniken gegen diverse Distanz- und Kontaktangriffe. Nach einer kurzen Erholungspause stand die freie Abwehr gegen mehrere Angreifer mit und ohne Waffen auf dem Programm. Auch in dieser simulierten Stresssituation behielten die beiden den Überblick und überzeugten den Prüfer mit guten und zielgerichteten Verteidigungstechniken. Großer Dank geht hier an David, Mirko und Noah, welche sich als Uke den teilweise doch recht harten Abwehrtechniken stellen mussten.

Nach fast drei Stunden intensiver Prüfung, verkündete Ronny das Ergebnis: Der 1. Kyu (braun) für Saskia und Tobi – Glückwunsch!


Text: T. Westermann (16.08.2016)
Fotos: I. Westermann





Admin / Kontakt / Sitemap / Impressum