latest News

..

NEWS

08.07.2017
Kyu-Prüfungen Judo / Sommer 2017 ... [mehr lesen]

17.12.2016
Kyu Prüfung Judo ... [mehr lesen]

03.12.2016
Gratulation zum 1. Dan Judo ... [mehr lesen]

Trainingspokal

15.09.2017
Marius & Mia

nächster Termin

25.11.2017
Mitgliederversammlung 2017

nächste Prüfungen

16.12.2017
Judo / Neu Zittau

13.10.2017
Ju Jutsu / Celle

15.10.2017
Kobudo / Celle

Unsere Technikseiten





Besucher seit Januar 2006


optimiert für den Firefox

Prüfungen nach dem Regelwerk der IBF



Infomappe der IBF

Judo

Wir führen unsere Prüfungen im Judobereich selbstständig nach dem Regelwerk der IBF Deutschland e.V. durch. Unser Lizenzprüfer, Tobias Westermann, ist berechtigt; im Namen der IBF, Judoprüfungen bis zum 1. KYU (braun) abzunehmen. Detailiertere Infos zum Prüfungsverfahren sind aus den nachfolgenden Dokumenten ersichtlich.

Die Judo-Prüfungen basieren auf dem Kawaishi-System und werden im Regelfall zweimal im Jahr (Sommer und Winter) durchgeführt. Ab der Prüfung zum 3. KYU (grün) werden ca. 6 Wochen vor der eigentlichen Prüfung, Vorprüfungen abgehalten. Hier wird durch die Trainer entschieden, wer am Prüfungstermin teilnehmen darf oder nicht.

Bei uns ist es "Pflicht", dass die Prüflinge die japanischen Namen einer jeden zur Prüfung geforderten Technik können. - Man sollte schließlich auch wissen, "wie das heißt, was man zeigt!"

Judo – Bewertungskriterien


Ju jutsu

Der Bereich Ju jutsu für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren, ist gerade im Aufbau begriffen. Leider liegt hier noch keine Lizenz zur Abnahme entsprechender Prüfungen vor. Prüfungen werden hier im Regelfall einmal pro Jahr während des IBF Bundeslehrgangs durch den Disziplin-Vorsitzenden, Peter Bruns abgenommen.


Regelwerk zum Prüfungsverfahren

Prüfungsverfahrensordnung Leistungsvoraussetzungen Prüfungsordnung




Admin / Kontakt / Sitemap / Impressum